Account/Login

Beispielhafte Klavierliteratur

  • Mo, 01. Februar 2016
    Denzlingen

     

Michael Leuschner zeigt sein Können am Flügel im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen.

Michael Leuschner nimmt langen Beifall entgegen.   | Foto: Hildegard Karig
Michael Leuschner nimmt langen Beifall entgegen. Foto: Hildegard Karig

DENZLINGEN. Seit vielen Jahren ist einer der Abende der Konzertzyklen des Denzlinger Kulturkreises dem Denzlinger Pianisten und Kulturpreisträger Michael Leuschner vorbehalten. Und mit welchem Recht! Im dritten Konzert des diesjährigen 24. Zyklus bot der Pianist ein Programm, das Hochachtung verdiente.

Das "italienische Konzert" von Johann Sebastian Bach, eines seiner meistgespielten und bekanntesten Werke, welches beispielhaft für die barocke Konzertform steht. Dann die Beethoven-Klaviersonate op.2,3, klassischer kaum möglich, und mit drei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar