Lebendige Geschichte(n) aus dem Archiv

mzd

Von mzd

Mi, 06. März 2013

Denzlingen

Denzlinger Heimatverein tagte.

DENZLINGEN (mzd). Ein umfangreiches Arbeitsprogramm haben die Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins hinter sich, aber auch einige Vorhaben für 2013 vor sich. Dabei bauen sie nicht nur auf ihr eigenes Engagement, sondern auch auf die Mithilfe der Bevölkerung. "Fotografien von Personen, Gebäuden und Ortsansichten helfen uns zu erinnern", appellierte Dieter Ohmberger an die Bürger, ihm Fotos aus früheren Zeiten zum Digitalisieren und Archivieren zu überlassen.

Dass das Interesse an der Geschichte groß ist, belegen für Ohmberger zahlreiche Anfragen zur Ahnen- und Familienforschung. Auch seien die Ortsführungen gut besucht. Aktuell in Arbeit ist der erste ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ