"Wir haben immer etwas zu tun"

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Do, 23. August 2012

Denzlingen

Dienstaggruppe des Heimat- und Geschichtsvereins hält Sammlung im Heimethues in Schuss / Aktionstag wird vorbereitet.

DENZLINGEN. Tätig ist die Rentnertruppe, die sich um das Heimethues und die dort untergebrachte Sammlung kümmert, das ganze Jahr über. Jeden Dienstagvormittag gibt es für die derzeit acht Mitglieder genug zu tun. Doch immer im August setzen sie zum Schlussspurt an, denn Anfang September ist traditionell der Tag der Heimat, bei dem das Ergebnis ihrer Arbeit der breiten Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Die Dienstagsgruppe ist fast so alt wie der Heimat- und Geschichtsverein selbst, der im September 1994 gegründet wurde. Knapp ein halbes Jahr später war der Kreis der Aktiven, die sich seither besonders der Museumsscheune und der Sammlung historischer Gegenstände widmen, schon zur festen Einrichtung geworden. Bereits 1986 war das Heimethues eröffnet worden, als neues Domizil für die von Rektor Georg Furrer im alten Schulhaus zusammengetragene Sammlung, die den Grundstock bildete. Sie ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ