Bauvorhaben

Zwei Denzlinger Großprojekte nehmen Form an

Max Schuler

Von Max Schuler

Di, 11. Oktober 2016 um 09:20 Uhr

Denzlingen

Es sind zwei Projekte, die das Gesicht von Denzlingen verändern werden. Die Pläne für den Neubau des Hauptsitzes der Raiffeisenbank und die Neugestaltung der Denzlinger Ortsmitte werden konkreter.

Bankgebäude für die Zukunft
Die Raiffeisenbank Denzlingen-Sexau stellte erstmals öffentlich ein Modell des neuen Bankgebäudes vor, das am Raiffeisenplatz anstelle der Obdachlosenunterkunft errichtet werden soll. Dort soll künftig die Verwaltung aus Sexau und Denzlingen gebündelt werden (die BZ berichtete). Im Erdgeschoss hat das Gebäude einen mit Glasfronten ausgestatteten Empfangsbereich für die Privat- und Geschäftskunden. "Das Gebäude soll die Selbstständigkeit der Bank für viele Jahre garantieren", sagt Vorstandsmitglied Bernd Singer. Besonders die internen Arbeitsabläufe sollen verbessert werden.
Das Bankhaus hat eine Grundfläche von 420 Quadratmetern und drei Geschosse. Es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung