Neues Schuljahr

Denzlinger Gymnasium bietet Kunst als Profilfach an

Max Schuler

Von Max Schuler

Di, 16. Januar 2018

Denzlingen

Mit dem neuen Angebot will das Erasmus-Gymnasium kreative Schüler binden und locken. Damit soll auch auf die Konkurrenz reagiert werden, die von den beruflichen Schulen ausgeht.

DENZLINGEN. Das Denzlinger Gymnasium legt einen Schwerpunkt auf Kunst. Sie soll ein neues Hauptfach an der Schule bilden. In den nächsten drei Jahren will das Gymnasium die räumlichen und personellen Voraussetzungen schaffen. Ab der achten Klasse können die Schüler künftig neben den Fächern Italienisch, Naturwissenschaft und Technik auch Bildende Kunst wählen. Die Chance dazu haben erstmals Fünftklässler, die im kommenden Schuljahr eingeschult werden. Damit will das Erasmus-Gymnasium im Wettbewerb um die Schüler attraktiv bleiben.

"Wir haben zurückgehende Schülerzahlen", sagt Schulleiterin Christel Bohlen. Zwar melden sich anfangs im Durchschnitt 80 bis 90 Schüler am Gymnasium an, doch in den Abiturprüfungen waren es zuletzt nur noch etwa 50. "Das ist nicht gut", sagt Bohlen. Vor allem in der Mittelstufe würden sich einige Schüler für die beruflichen Schulen entscheiden. Zudem würden etliche Eltern und Schüler mit der zeitlichen Verdichtung am achtjährigen Gymnasium hadern – an den anderen Schulformen haben die Jugendlichen länger Zeit zum Lernen. Durch das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung