Baustopp

Der Airbus A 380 hat die Erwartungen nicht erfüllt

Thomas Magenheim und dpa

Von Thomas Magenheim & dpa

Fr, 15. Februar 2019 um 10:54 Uhr

Wirtschaft

Er war ein Prestigeprojekt. Mit dem A 380 wollten die Europäer zeigen, dass sie technologisch mit den Amerikanern mithalten können. Aber der Markt ändert sich: Der Trend geht zu kleineren Maschinen

Es ist ein Abgang mit Paukenschlag. "Die heutige Ankündigung ist schmerzlich für uns", räumt der scheidende Airbus-Chef Tom Enders bei seiner letzten Bilanzvorlage im französischen Toulouse ein. Gerade hat der 60-Jährige das vorzeitige Ende für das weltgrößte Passagierflugzeug A 380 angekündigt. 2021 wird der letzte dieser erst 2007 erstmals in Dienst gestellten Riesenflieger mit Platz für bis zu 853 Passagiere aus den Airbus-Produktionshallen rollen. Zuvor hatte der einzige verbliebene Großkunde Emirates seine Bestellungen auf nur noch 14 Modelle für die nächsten zwei Jahre reduziert. Weil auch sonst niemand neu ordert, läuft die Produktion in zwei Jahren aus – was konzernweit bis zu 3500 Stellen betrifft.

Ob Jobs wegfallen, ist ungewiss
In Deutschland sind vor allem die Airbus-Standorte Hamburg, Bremen, Stade und Augsburg betroffen. In Hamburg-Finkenwerder werden Teile des Rumpfs produziert sowie die Kabine ausgestattet. Bremen produziert die Landeklappen, Stade das Seitenleitwerk und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ