Account/Login

Hobbybrenner

Der Gin "Nocht und Näbel" wird in Herbolzheim gemacht

  • Fr, 07. Januar 2022, 08:15 Uhr
    Herbolzheim

     

BZ-Abo 36 Stunden Stunden ziehen Wacholder, Ingwer und Limette für den perfekten Gin: Andreas Ziebold und Dominik Gebhardt brennen "Nocht und Näbel". Die Idee kam ihnen einst beim Southside-Festival.

Dominik Gebhardt und Andreas Ziebold m...em Gin und dem anfänglichen Brenngerät  | Foto: Michael Haberer
Dominik Gebhardt und Andreas Ziebold mit angesetztem Gin und dem anfänglichen Brenngerät Foto: Michael Haberer
Zum "Heimatkult" im Herbolzheimer Torhaus gehört auch Gin aus Herbolzheim-Wagenstadt. "Nocht & Näbel" haben die Gin-Brenner Andreas Ziebold und Dominik Gebhardt ihr hochprozentiges Produkt getauft. Eigentlich kommt der Gin vom Freiämter Höllenberg. Dort wird er gebrannt. Kreiert wurde er und abgefüllt wird er jedoch im Ziebold-Haus an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.