BZ-Stadtteilcheck

Der kleinste Freiburger Stadtteil

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 01. August 2012 um 17:20 Uhr

Freiburg

Gleich am Eingang zu Günterstal steht das Kloster St. Lioba am Hang. Es steht auch ein bisschen für den kleinsten Freiburger Stadtteil selbst: schön, abgeschieden und doch nah am Leben, überschaubar und einen Tick extravagant.

Gleich am Eingang zu Günterstal steht das Kloster St. Lioba am Hang. Es steht auch ein bisschen für Günterstal selbst – so schön, wie es ist, abgeschieden und doch nah am Leben, überschaubar und einen Tick extravagant.
Das Kloster war einst ein Luxuslandhaus, das der Privatier August Wohlgemuth in Freiburgs Südzipfel bauen ließ. Als er verkaufen musste, griffen die Benediktinerinnen von St. Lioba zu. Sie leben nach der Regel "bete und arbeite" und wirkten vom Kindergarten bis zur Bahnhofmission. Heute liegt der Schwerpunkt beim Beten, das Aufgabenfeld im Kloster. Die Hälfte der 70 Schwestern ist über 75, sie brauchen Pflege und Betreuung.
Schwester Maria Sophia steht im Garten, funkelt vor Freude still vor ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung