Account/Login

Märkte in Freiburg (10)

Der Littenweiler Bauernmarkt hat samstags bis zu 20 Stände

  • Fr, 25. August 2017
    Freiburg

     

Nur ein Fischstand fehlt noch auf dem Mrakt an der Ebneter Straße. Ansonsten gibt es regionales und saisonales Obst und Gemüse, aber auch Exotisches. Das Kraut der Unsterblichkeit wird ebenfalls verkauft.

LITTENWEILER. Samstagvormittags ist im beschaulichen Littenweiler mehr los als sonst die meiste Zeit: Der 21 Jahre alte Bauernmarkt an der Ebneter Straße vor dem Bürgersaal und neben dem Hof der Reinhold-Schneider-Grundschule bietet mit 17 bis 20 Ständen ein breites Angebot. Die Kundinnen und Kunden wissen das zu schätzen, auch mitten in den Sommerferien kommen viele vorbei. Zum Einkaufen und – ganz markttypisch – um ins Gespräch zu kommen.

Bei so viel Auswahl gibt’s natürlich auch Raritäten: Das Kraut der Unsterblichkeit gehört dazu. Es wächst in einem der Kräuter- und Staudentöpfe am Stand von Jens Rosenmeyer. Er ist eigentlich Indologe, hat sich aber vor vier Jahren mit seiner Frau auf einem 600 Quadratmeter großen Gelände in St. Ulrich bei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar