Interview

Der Lörracher Gestaltungsbeirat will öffentlichen Debatten anregen

Willi Adam

Von Willi Adam

Di, 13. Juni 2023 um 19:58 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Zu viel Macht im Hintergrund schreiben Kritiker dem Lörracher Gestaltungsbeirat zu. Andere meinen, dessen Potenzial sei noch nicht voll ausgeschöpft. Frank Hovenbitzer bezieht Stellung.

BZ: Der Gestaltungsbeirat wurde vor mehr als zehn Jahren unter anderem auf Drängen des Bundes Deutscher Architekten eingerichtet. Nun starten Sie als BDA-Kreisvorsitzender eine Reihe in Zusammenarbeit mit der Stadt Lörrach, bei der sich die Mitglieder des Gestaltungsbeirats vorstellen und bei der die Stadtgesellschaft mit ihnen ins Gespräch kommen kann. Warum dieser Zeitpunkt jetzt? Hat da eine Entfremdung stattgefunden?
Hovenbitzer: Ein Gestaltungsbeirat bringt viel externen Sachverstand in die Stadt, was zum hohen Niveau der Baukultur insgesamt beiträgt. Lörrach ist zwischen Freiburg und Konstanz die einzige Stadt, die sich so etwas ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung