Keine dunklen Ecken

Der Rheinpark in Weil-Friedlingen soll sicherer werden

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Do, 24. August 2017 um 18:51 Uhr

Weil am Rhein

Der Rheinpark in Weil am Rhein-Friedlingen soll erweitert werden. Dabei spielen bauliche Sicherheitsaspekte, die mit der Polizei ausgearbeitet wurden, eine große Rolle.

Noch in diesem Jahr, bald nach der Sommerpause, will Erster Bürgermeister Huber die überarbeiteten Pläne für die Erweiterung des Rheinparks vorlegen. Um so fleißiger wird an den unterschiedlichsten Stellen an dem Konzept gearbeitet. Besondere Bedeutung kommt dabei nicht zuletzt dem Aspekt der Sicherheit zu, den Bürgermeister Huber dieser Tage mit der Polizei diskutierte.
Dass man in Friedlingen einen großen und belebten Park will, der bei ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung