Der steile Weg zur Kirche bleibt nicht

Hildegard Siebold

Von Hildegard Siebold

Do, 04. August 2016

Schwörstadt

Ortschaftsrat saniert / Diskussion über anonymes Gräberfeld.

DOSSENBACH. Der kleine Weg zur Kirche in Dossenbach wird saniert. Mit einem einstimmigen Beschluss ebnete der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Dienstagabend den Weg für die Neugestaltung. Im Oktober beginnen die Arbeiten.

Vermehrt, so Ortsvorsteher Arndt Schönauer, habe sich das Gremium mit dem Thema befasst und sich den Weg angeschaut. Schlussendlich galt es finanzielle Abstriche zu machen. 15 000 Euro sind im Haushalt für die Umgestaltung des Wegs eingestellt. Bei 14 983 Euro liegt das Angebot der Firma Julius Waßmer. Der Gartenbaubetrieb aus Schopfheim hatte als einzige von drei angeschriebenen Firmen ein Angebot ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung