Kritik wächst

Deutsche Grenzkontrollen bremsen Schweizer Tram und Autobahnzoll im Dreiländereck aus

Jonas Günther

Von Jonas Günther

Mo, 12. Februar 2024 um 16:04 Uhr

Basel

BZ-Abo Die Schweizer Politik sieht die stationären Grenzkontrollen zusehends kritisch. Zudem werden ihre Auswirkungen auf den Verkehr immer deutlicher – nicht nur in der Tramlinie 8.

Es ist ein Procedere, das sich wöchentlich hunderte Male wiederholt: Am Grenzübergang Weil am Rhein-Friedlingen steigen Bundespolizisten in die Tram 8, die von Basel nach Deutschland fährt. Sie suchen Flüchtlinge, die illegal einreisen, kontrollieren die Papiere der Fahrgäste. Nach einigen Minuten steigen die Beamten wieder aus. Die Straßenbahn fährt weiter. Mitunter stoßen die Beamte auf mehrere Menschen, die keine gültigen Papiere dabei haben. Die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung