Account/Login

Gaswirtschaft

Deutschlands Angst vor dem kalten Winter – ein Rückblick

Wolfgang Mulke
  • Fr, 01. September 2023, 08:27 Uhr
    Wirtschaft

     

BZ-Plus Am 31. August 2022 hat Russland die Gaslieferung nach Deutschland gestoppt. Damit begann ein Jahr des Krisenmanagements, das am Ende glimpflich ausging. Auch dank des Sparwillens der Bevölkerung.

Der Gaspreis schnellte bereits im Frühjahr 2022 steil nach oben.  | Foto: Ingo Schneider
Der Gaspreis schnellte bereits im Frühjahr 2022 steil nach oben. Foto: Ingo Schneider
1/2
Erst sei es eine Turbine gewesen, die angeblich fehlte. Deshalb reduzierte Russland die Gaslieferungen durch die Pipeline Nordstream 1 erheblich. Das war im Juli 2022 und der Auftakt eines Armdrückens zwischen Russland und dem Westen, vor allem mit Deutschland. Hintergrund war der russische Einmarsch in der Ukraine im Februar zuvor – und die Frage, ob die Abhängigkeit Deutschlands von russischen Energielieferungen sich vom Kreml als Hebel benutzen lässt, um diese davon abzuhalten, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar