Test-Länderspiel

DFB-Elf verliert gegen Argentinien 1:3

René Kübler

Von René Kübler

Mi, 15. August 2012 um 22:47 Uhr

Nationalelf

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat ihr erstes Spiel nach dem enttäuschenden Halbfinal-Aus bei der EM verloren. Gegen Argentinien unterlag das Team von Bundestrainer Joachim Löw 1:3.

Nach einem Platzverweis für Torwart Ron-Robert Zieler mussten die Deutschen allerdings mehr als eine Stunde lang in Unterzahl agieren. Es ist erstaunlich, welch enorme Anziehungskraft einer ausübt, den sie La Pulga nennen, den Floh. Doch dieser kleine Mann, der lediglich 1,69 Meter misst und dessen richtiger Name Lionel Messi ist, hat die Gabe, Großes zu leisten.
Auf dem Fußballplatz, da sind sich nahezu alle einig, gibt es keinen, der die Kunst des Spiels besser versteht als der Argentinier. Beeindruckende 73 Tore in 60 Pflichtspielen hat Messi in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung