Die Besonderheiten der südbadischen Reformation

Daniel Scholaster

Von Daniel Scholaster

Di, 27. Februar 2018

Lörrach

Der Theologe Thomas Kuhn verglich die Reformation im Norden Deutschlands mit der im Süden / Kritik an "Luther-Marketing".

LÖRRACH. Was zeichnete die Reformation in Südbaden aus? Dieser Frage ging der Theologe Thomas Kuhn von der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald in seinem Vortrag im Dreiländermuseum Lörrach nach. Dabei verglich er die Reformation im Norden mit der im Süden.

Kuhn ist in Lörrach kein Fremder. Schließlich war er unter anderem eine Zeit lang evangelischer Pfarrer in Inzlingen. Inzwischen ist er Dekan an der Theologischen Fakultät in Greifswald. Doch er ist Südbaden verbunden geblieben und hat sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ