Account/Login

Himmlische Plätze in Südbaden

Die ehemalige Synagoge in Altdorf ist ein Zentrum der Inspiration und des Kunstschaffens

  • Marianne Hopf

  • Fr, 11. Oktober 2013, 00:00 Uhr
    Ettenheim

     

Betritt man die Ausstellungshalle, fühlt man sich augenblicklich in einen Sakralraum versetzt, der aber dennoch durch seine Schlichtheit und gleichzeitige Erhabenheit und Präsenz so viel Spielraum für eine abgewandelte Nutzung, in diesem Fall zeitgenössische Kunst, zulässt.

Blick in den früheren Betraum der ehemaligen Synagoge in Altdorf.   | Foto: Ronald Buck
Blick in den früheren Betraum der ehemaligen Synagoge in Altdorf. Foto: Ronald Buck
Südbaden ist ein Paradies: Das wissen die Einheimischen genauso wie die Zugezogenen. Peter Martens hat Zeitgenossen aus Politik, Kultur und Gesellschaft gebeten, ihren Lieblingsplatz zu beschreiben; die Bilder dazu stammen von renommierten Fotografen. Am 20. September erschien im Schliengener Kulturverlag Art + Weise der prächtige Bildband ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar