Markgespräch im Marktbüro

Die ganze Welt zu Gast in Emmendingen

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Fr, 20. Juli 2018 um 17:06 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Was gibt es auf den Märkten der Welt, was haben sie mit denen bei uns gemeinsam und was ist so ganz anders? Dvon erzählten Emmendinger Mitbürger aus anderen Ländern.

EMMENDINGEN. "Hier saß heute die ganze Welt" – so charakterisierte Kulturamtsleiter Hans-Jörg Jenne die "Marktgeschichten" im Marktspielbüro am Freitag. Zum 600-jährigen Bestehen des Marktrechts in Emmendingen erzählten Mitbürger aus Afghanistan, China, Russland, dem Senegal, aus Syrien und aus der Türkei von Märkten aus ihrer Heimat – was schließlich zum größtmöglichen Kontrastprogramm führte: Emmendingen im Vergleich mit Istanbul oder Moskau.

"Was soll das sein in Emmendingen? Ein Markt?" Sultan Toka-Güney hat selbst gestaunt und muss es Gästen aus ihrer türkischen Heimat immer wieder erklären: Das sei halt badische Tradition. Denn Markt, das ist für sie ein großes, buntes und sehr lautes Ereignis – der berühmteste Markt in Istanbul, wo sie studiert hat, habe inzwischen fast 5000 Stände, schätzt sie. Aber sie kennt auch die kleineren Märkte in ihrer Heimat West-Türkei: Etwa die wöchentlichen Märkte, auf denen Gehäkeltes und mehr für die Aussteuer angeboten werden. "Die arbeitenden Frauen haben keine Zeit mehr, es selbst herzustellen, auf diesen Märkten können sie es kaufen", erklärt sie.
Vogelmärkte und Küken in Regenbogenfarben
Bunte Fransentücher habe seine Mutter auf russischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung