Account/Login

Ökopartei

Die Grünen stehen vor der Entscheidung über die Kanzlerkandidatur

Bernhard Walker
  • Mi, 07. April 2021, 21:57 Uhr
    Deutschland

     

BZ-Plus Erstmals seit ihrer Gründung vor gut 40 Jahren melden die Grünen Anspruch aufs Kanzleramt an: Am 19. April soll bekanntgegeben werden, wer ins Rennen ums Bundeskanzleramt geht.

Am 19. April soll bekannt gegeben werden, wer die Kandidatur übernimmt.  | Foto: Guido Kirchner (dpa)
Am 19. April soll bekannt gegeben werden, wer die Kandidatur übernimmt. Foto: Guido Kirchner (dpa)
Am 19. April werden die Grünen bekanntgeben, ob Parteichef Robert Habeck oder die Co-Vorsitzende Annalena Baerbock die Kanzlerkandidatur im Bundestagswahlkampf übernimmt. Mit der trauten Harmonie zwischen beiden wird es dann jedenfalls sofort vorbei sein.
Zwar sei noch nicht entschieden, wer es werde, hieß es am Mittwoch in Parteikreisen. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar