Account/Login

Gedenken

Die Holocaust-Überlebende Eva Weyl hat in Freiburg ihre Lebensgeschichte erzählt

  • Mo, 29. Januar 2024, 22:02 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Am Sonntagabend gab es minutenlang Standing Ovations im vollen Historischen Kaufhaus für die Holocaust-Überlebende Eva Weyl – und die Idee, das Gedenken künftig größer anzugehen.

Zeitzeugin Eva Weyl  | Foto: Rita Eggstein
Zeitzeugin Eva Weyl Foto: Rita Eggstein
Als am Ende alle kaum mehr aufhören wollen zu klatschen, steckt dahinter wahrscheinlich neben dem Respekt für Eva Weyls Geschichte auch eine Antwort auf Ihren Appell: "Ich bitte Sie, machen Sie mit, verteidigen Sie unsere Freiheit!" In Zeiten, in denen Rechtsextreme auf Geheimtreffen die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar