Die Natur – gezeichnet und fotografiert

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 12. September 2018

Grenzach-Wyhlen

Doppelausstellung zweier ortsansässiger Künstlerinnen in der Römervilla ist noch bis Sonntag, 7. Oktober, zu sehen.

GRENZACH-WYHLEN. Die Liebe zur Natur und ein waches Auge für die kleinen Dinge am Wegesrand verbinden Brigitte Oertlin und Ursula Nübling. So lag es nahe, die Zeichnungen und Fotografien der beiden Künstlerinnen aus Grenzach-Wyhlen in einer gemeinsamen Ausstellung unter dem Titel "Natur im Blick" im Regionalmuseum Römervilla zusammenzubringen.

Man sollte nahe herangehen, um die Feinheiten in diesen naturverbundenen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ