Rheinfelder Trottoirfest beginnt am Freitag

Die Partnerstädte ziehen mit

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Di, 26. August 2014 um 17:00 Uhr

Rheinfelden

Das Trottoirfest wird ein internationaler Treffpunkt. Gustav Fischer sieht noch keinen Grund für einen Umzug.

RHEINFELDEN. In der alten Landstraße und in der Güterstraße wird das gemacht, was die Vereine bereits im 47. Jahr gerne tun: Aufbauen fürs Trottoirfest. Seit Jahren wird darüber räsoniert, ob nach dem Verkauf von zwei großen Baugrundstücken im Festbereich an einen Immobilienentwickler für das Trottoirfest ein anderer Standort gefunden werden muss. Die Entscheidung über die weitere Zukunft ist auch in diesem Jahr nur kurz Thema geworden und auf die weitere Zukunft vertagt worden, nachdem der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung