Die Pfeifentöne werden künftig digital erzeugt

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Do, 29. Mai 2008

Offenburg

Seit einem Jahr steht eine neue elektronische Orgel in der Josefskirche in Hildboltsweier, die vor 70 Jahren gebaut wurde.

OFFENBURG-HILDBOLTSWEIER. Genau 70 Jahre nach der Grundsteinlegung hat es in der Josefskirche in Hildboltsweier ein Konzert gegeben. "Wir haben die Gelegenheit wahrgenommen, die neue elektronische Orgel, die seit rund einem Jahr im Dienst ist, noch einmal vorzustellen", sagte Pastoralreferent Martin Wetzel, der das Instrument bediente. Den bisherigen Spendern sollte gedankt, um weitere Geldgaben sollte gebeten werden. "3000 bis 4000 Euro bräuchten wir noch", schätzt Namensvetter Pfarrer Martin Wetzel. Das Konzert brachte 400 Euro ein – eine stattliche Summe, wie der Geistliche meint.
Hildboltsweier wurde 1932 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung