Kein Standort gefunden

Die Post kündigt alle Postfächer in Lörrach

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Fr, 15. März 2019 um 14:52 Uhr

Lörrach

Die Deutsche Post hat die Verträge mit allen Postfachinhabern in Lörrach gekündigt. Sie konnte keinen neuen Standort für Postfächer finden.

Die Deutsche Post hat die Verträge mit allen Postfachinhabern in Lörrach gekündigt. Die Schlüssel dafür könnten entsorgt werden, teilte sie mit und verweist ihre Kunden auf den Bring- und Abholservice "Hin und weg". Nach dem Auszug aus dem längst abgerissenen Postgebäude an der Palmstraße, wo sich auch die Postfachanlage befand, erhielten Großempfänger ihre Sendungen direkt zugestellt.

Hugo Gimber von der Post-Pressestelle in Stuttgart begründete auf BZ-Nachfrage die Kündigungen: "Trotz intensiver Suche und Prüfung mehrerer Objekte ist es uns nicht gelungen, einen geeigneten Ersatzstandort zu finden." Der Zustellstützpunkt bleibe bis auf weiteres an der Küpferstraße im Stettener Gewerbegebiet Ob der Gass, wo er sich seit Februar 2018 befindet.

Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic sagte am Donnerstag im Gemeinderatsausschuss für Umwelt und Technik, in dem Stadtrat Bernhard Escher (CDU) auf die Kündigungen für die Postfachkunden hinwies, Wirtschaftsförderin Marion Ziegler-Jung werde mit der Post Kontakt aufnehmen. Escher bedauert die Kündigungen und ist verwundert darüber. Es sei schade und ungewöhnlich, dass die Post in einer Stadt wie Lörrach keine Postfächer mehr anbietet.