Account/Login

Die Schraube irritiert den Biomüll-Detektor

  • Fr, 22. April 2022
    Kreis Waldshut

     

Warum man beschädigte Biotonnen nicht selbst reparieren sollte / Entleerung stoppt, wenn ein Fremdstoff erkannt wird.

Ist in einer Biotonne etwas drin, was ...ker eine rote Karte unter den Deckel.   | Foto:  Juliane Schlichter
Ist in einer Biotonne etwas drin, was nicht hinein gehört, klemmen die Müllwerker eine rote Karte unter den Deckel. Foto:  Juliane Schlichter
. Der Deckel reißt ab, die Räder gehen kaputt, der Griff löst sich. Eine Biotonne kann schon mal beschädigt werden. Ob durch Umfallen, Abnutzung oder auch durch Nagetiere. Mal selbst Hand anlegen, den Schaden beheben? ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar