Frauenfußball

Die Spielerinnen des Oberliga-Trios haben den Fußball lange vermisst

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Fr, 10. September 2021 um 07:30 Uhr

Frauenfussball

BZ-Plus Statt bärbeißiger Rivalität herrscht zwischen den Frauen-Oberligisten FC Freiburg-St. Georgen, Alemannia Zähringen und SV Gottenheim ein freundschaftliches Miteinander.

Je länger etwas fehlt, desto größer wird die Sehnsucht danach. Zehn Monate herrschte im Ligabetrieb des Frauenfußballs coronabedingt Stillstand. Als die Spielerinnen in der Oberliga Baden-Württemberg am vergangenen Wochenende wieder loslegen durften, entlud sich die Ungeduld in Spielfreude, auch wenn nicht jedes Resultat wunschgemäß war. "Alle haben wieder richtig Lust, ihrer Leidenschaft nachzugehen", hat Larissa Hummel, die Spielertrainerin des SV Gottenheim, erkannt.
Das Gefühl, etwas sehr lange vermisst zu haben, eint die Spielerinnen aus Gottenheim, vom TSV Alemannia Zähringen und FC Freiburg-St. Georgen. Wer mit den Verantwortlichen dieses Oberliga-Trios spricht, kann sich des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung