Die Stadt setzt auf Gespräche

Beate Beule

Von Beate Beule

Sa, 15. Mai 2010

Freiburg

Das letzte Teilstück der Kirchzartener Straße in Kappel soll zügig ausgebaut werden / Streit um Anliegerkosten beschäftigt Gerichte.

Die Pläne liegen bereits seit fast 20 Jahren in der Schublade. Jetzt sollen sie tatsächlich umgesetzt werden. Die Stadtverwaltung möchte noch 2010 damit beginnen, das letzte Stück der Kirchzartener Straße im Stadtteil Kappel auszubauen. Im bereits abgeschlossenen Bauabschnitt etwas weiter westlich hatten die Anwohner massiv gegen die Verbreiterung der Straße protestiert, das Verwaltungsgericht hat immer noch mehrere Klagen vorliegen. Im noch fehlenden Teilstück hofft die Stadtverwaltung indes, alle Bewohner durch Gespräche überzeugen zu können.

Noch nicht einmal sechs Meter breit ist die Kirchzartener Straße in Kappel an ihrer schmalsten Stelle. Einige Häuser sind zu Fuß nur über die Fahrbahn zu erreichen, ein Gehsteig fehlt. Und auch für Fahrradfahrer ist die Situation unbefriedigend: Sie werden derzeit auf dem Weg von Freiburg nach Kirchzarten über einen Umweg geleitet. Außerdem ist der Fahrbahnbelag marode. Da zusätzlich nun auch noch der Kanal saniert werden muss, möchte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung