Gemeinderat Lahr

Die Stadt will Grundstücke entlang der Schutter kaufen

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Mi, 29. Januar 2020 um 10:30 Uhr

Lahr

BZ-Plus Die Stadt will die Schutter aufwerten und zugänglich machen. Der Gemeinderat hat mehrheitlich ein Vorkaufsrecht für Grundstücksstreifen in der Kernstadt beschlossen. Die CDU sieht das kritisch.

Die Idee vom Blauen Band ist alles andere als neu. Mit dem Konzept hat sich die Stadt erstmals um die Landesgartenschau beworben – vor fast 20 Jahren. Die Bewerbung war damals (noch) nicht erfolgreich. Die Idee, die Schutter erlebbar zu machen, war aber nicht vom Tisch. Vor zehn Jahren wurde der Flusslauf hinter dem Rewe-Markt in der Tiergartenstraße aufgewertet. 2013 wurde eine Rechtsverordnung erlassen, die die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ