Ausflugsschiff Laufenburg

Die Tortenfahrten auf dem Hochrhein sind in Gefahr

Jannik Jürgens

Von Jannik Jürgens

So, 20. Mai 2018 um 12:43 Uhr

Laufenburg

BZ-Plus Jürgen Schroff schippert seit 18 Jahren Gäste auf dem Rhein bei Laufenburg herum. Wenn er keinen Nachfolger findet, könnte es in Laufenburg bald gar kein Ausflugsschiff mehr geben. Denn das Schweizer Schiff ist defekt.

Kaum einer kennt den Rhein so gut wie Jürgen Schroff. In 30 Jahren als Kapitän hat er gelernt, den Fluss zu lesen. Mit seinem Schiff, dem "Löwen von Laufenburg", zeigt er Touristen und Einheimischen die Schönheit des Gewässers und erzählt von seiner Geschichte. Doch Jürgen und Luzia Schroff haben das Rentenalter erreicht und wollen das Schiff verkaufen. Weil das Schweizer Schiff "MS Stadt Laufenburg" aufgrund technischer Mängel nicht mehr genutzt werden darf, könnte es sein, dass es in Laufenburg bald gar kein Ausflugsschiff mehr gibt.

Jürgen Schroff ist ein Bär von einem Mann. Mit Kapitänsmütze, weißem Hemd und Hosenträgern steht er am Anleger und hilft den Damen und Herren ins Boot, die heute mit ihm auf Tortenfahrt gehen. Es ist eine Reisegruppe aus Dresden und Berlin. Der jüngste Teilnehmer ist 60 Jahre, der älteste 94 Jahre alt. Sie nehmen an der gedeckten Tafel Platz, wo sich frischer Kaffeeduft mit dem Geruch von Motoröl ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung