Coronavirus

"Die Verteilung der Masken ist falsch" − sagt ein Lahrer Augenarzt-Paar

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Fr, 27. März 2020 um 21:35 Uhr

Lahr

Schutzkleidung für Mitarbeiter im medizinischen Bereich ist Mangelware. Deshalb überlegt ein Lahrer Augenarzt, die Praxis zu schließen – und kritisiert die Behörden.

Niedergelassene Ärzte, Pflegeheimekräfte und andere im Gesundheitsbereich Beschäftigte haben es derzeit schwer. Es gibt keinen Nachschub bei Schutzkleidung wie Mundschutzmasken, obwohl der Praxisbetrieb als systemkritische Einrichtung gewährleistet werden soll. Ohne neue Schutzmasken müsse ihre Praxis geschlossen werden, warnen der Lahrer Augenarzt Martin Schumann und seine Frau Elke Schumann. Sie üben Kritik an der Fokussierung auf Kliniken.

Kurzer Abstand bei der Augenheilkunde
Wie schütze ich die Praxismitarbeiter und die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung