Die Winzerhalle bebt

Annika Sindlinger

Von Annika Sindlinger

Mo, 07. Oktober 2019

Teningen

BZ-Plus Mit zahlreichen Freunden feierte der Historische Fanfarenzug aus Teningen seinen 85. Geburtstag.

TENINGEN-KÖNDRINGEN. Fahnenschwinger, bunte Landsknechtskostüme, altdeutsche Fanfarenmusik: Zum achten Abend der Historischen Fanfarenmusik in der Köndringer Winzerhalle kamen Gäste aus nah und fern. Der Historische Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Teningen feierte sein 85-jähriges Bestehen mit befreundeten Gruppen aus Ubstadt-Weiher, Heidelberg, Endingen, Bühl und Neuburg an der Donau.

Die Festbesucher und Freunde der Fanfarenmusik durften sich über einen unterhaltsamen Abend mit musikalisch anspruchsvollem Programm freuen. Den Anfang machte das Geburtstagskind, der Teninger Fanfarenzug unter der Leitung von Fabian Kern und Nathaniel Wood. Beeindruckend war auch der Einmarsch der Standarten, der Fahnenschwinger und der Marketenderinnen, obwohl die Fahnenschwinger aufgrund des Platzmangels in der Halle nicht ihr gesamtes Können präsentieren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ