Account/Login

Burgen in Südbaden

Die Zähringer Burg ist eine kleine Burg mit großer Tradition

Klaus Riexinger
  • Fr, 03. September 2021, 11:26 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Als imposant lassen sich die Reste der Zähringer Burg in Gundelfingen nicht eben bezeichnen: Die Burg auf dem Burgberg sollte die Macht der Zähringer sichern – wohnen wollten sie dort allerdings nicht.

Was von der Zähringer Burg übrig blieb...ahrhundert wieder errichtete Rundturm.  | Foto: Michael Saurer
Was von der Zähringer Burg übrig blieb: der im 19. Jahrhundert wieder errichtete Rundturm. Foto: Michael Saurer
1/2
Die Zähringer Burg ist eine relativ kleine Anlage mit einem im 19. Jahrhundert restaurierten Rundturm, dessen Ursprünge am Ende des 13. Jahrhunderts liegen dürften. Umso größer aber war die Bedeutung der Burg auf dem Zähringer Burgberg im Hochmittelalter. Es war aber die lange Tradition als Herrschaftssitz, die den Burgberg für den Adel damals so attraktiv machte, vermuten Archäologen und Historiker. Bis in die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.