Internationale Schule

Diese Freiburgerin geht für zwei Collegejahre ans UWC in Tansania

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Di, 13. August 2019 um 12:03 Uhr

Freiburg

Ursprünglich wollte sie nach Armenien, jetzt kommt sie nach Tansania. Die 17-jährige Nina Hunn hat sich für zwei Collegejahre an einem UWC-College beworben. Worauf sich die Freiburgerin freut.

Angekreuzt hatte sie als Wunschziel Armenien – nun bricht Nina Hunn für zwei Jahre nach Afrika auf. Die 17-jährige Freiburgerin hatte sich vergangenen Herbst für die zwei Collegejahre an einem der weltweit 18 UWC-Colleges beworben. Ausgewählt wurde sie als eine der hundert "Pionier"-Schülerinnen und Schülern am neuen UWC-College in Tansania, genauer in Moshi, nahe dem Kilimandscharo, und sie freut sich riesig.

Angefangen hat Nina Hunns Interesse an der UWC-Idee vor drei Jahren in Freiburg. Um ihr Englisch zu verbessern ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ