Account/Login

Interview

Dieter Salomon: "Kein Stillstand"

  • Das Gespräch

  • So, 15. April 2018
    Freiburg

     

Der Sonntag Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon will die Dynamik am Laufen halten.

„Ich glaube, das klappt auch die...Salomon zur Abwahlhoffnung der Linken.  | Foto:  jki
„Ich glaube, das klappt auch dieses Mal nicht“, sagt Salomon zur Abwahlhoffnung der Linken. Foto:  jki

Für Dieter Salomon wäre es die dritte Amtszeit als Freiburgs Oberbürgermeister, wenn er am kommenden Sonntag gewählt werden würde. Salomon sagt, seine Mitbewerber attackieren seinen Stil, weil sie keine Alternative zu seinem Wachstumskurs hätten.

Der Sonntag: Herr Salomon, Sie sagen, die Wahl sei noch nicht gelaufen. Wer könnte Ihnen gefährlicher werden: Monika Stein oder Martin Horn?
Die Wahlbeteiligung. Ich höre immer wieder, dass die Wahl gelaufen sei. Ich glaube das nicht, aber dieser Gedanke könnte einige Bürgerinnen und Bürger vom Wählen abhalten. Und wenn man in so einer Situation auf Entspannung setzt, kann man böse Überraschungen erleben – das sage ich als derjenige, der als Favorit gehandelt wird.
Der Sonntag: Noch mal die Frage: Welcher der Mitbewerber könnte Ihnen gefährlich werden?
Nach den Podiumsdiskussionen kann ich sagen: Monika Stein kennt sich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar