Dirigent und Interimsleiter freuen sich aufs Arbeiten mit dem MVO

Fr, 12. Januar 2001

Kreis Waldshut

Der Schweizer Thomas Zumsteg wird am 18. Januar erstmals mit dem MV Oberwihl proben / Nach Pfingsten wird der Görwihler Andreas Dörnte MVO-Dirigent.

GÖRWIHL-OBERWIHL (sa). Nachdem Dirigent Alfred Kramer beim Jahreskonzert im Dezember seinen Abschied bekannt gab, haben die Verantwortlichen des Musikvereins Oberwihl mit Andreas Dörnte und Interimsdirigent Thomas Zumsteg gute Nachfolger gefunden. Am 18. Januar wird der Schweizer Thomas Zumsteg die musikalische Leitung übernehmen. Allerdings nur bis Pfingsten. Das Dirigentenamt bedeutet einen zu großen zeitlichen Aufwand und auch eine hohe Verantwortung, was der 27-jährige Amtsvormund nicht mehr für einen längeren Zeitraum auf sich nehmen wollte. Zumal er vorhat, sich in andere musikalische Richtungen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ