Account/Login

Ehrenamt

DLRG-Rettungsschwimmer in Baden-Württemberg retten 2023 Dutzenden Menschen das Leben

  • dpa

  • Do, 23. Mai 2024, 15:52 Uhr
    Südwest

     

Die DLRG-Rettungsschwimmer helfen Badenden in Not, kleben Pflaster und bringen Kindern das Schwimmen bei. Auch in Baden-Württemberg hatten sie im vergangenen Jahr viel zu tun - und viel Erfolg.

Helfer von der Deutschen Lebens-Rettun...letzten Person. (Archivbild von 2022).  | Foto: Oliver Hanser (dpa)
Helfer von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und des Technischen Hilfswerks (THW) üben auf dem Bodensee die Bergung eines verletzten Person. (Archivbild von 2022). Foto: Oliver Hanser (dpa)
1/2
Fieberhaft suchten Retter tagelang im Bodensee nach einem vermissten jungen Mann. Von seinem Tretboot aus war er ins Wasser gesprungen, seitdem fehlt von ihm jede Spur. Bei der Suche stets mit dabei: die Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Jahr für Jahr ist sie in etlichen Fällen erfolgreicher als nun am Bodensee. Insgesamt 185 Menschenleben haben sie im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar