Dorfschreiberin erfüllt ihr Versprechen

Volker Rothfuß

Von Volker Rothfuß

Mi, 03. Juli 2019

Eisenbach (Hochschw.)

Özlem Özgül Dündar erklärt in einem Workshop in Eisenbach, wie moderne Lyrik funktioniert und gibt Tipps für Neulinge.

EISENBACH-BUBENBACH. Um zu erfahren, wie ein modernes Gedicht entstehen kann, trafen sich sechs Interessierte zum Lyriknachmittag mit Dorfschreiberin Özlem Özgül Dündar. Bei der großen Hitze am Wochenende fand der Workshop glücklicherweise nicht im Kreativ Treff, sondern in einem nahgelegenen Schwarzwaldhaus in wohltemperierter Atmosphäre statt.

Eingeladen hatte der Förderkreis Kreatives Eisenbach, der sich zum Ziel gesetzt hat, Talente auf musischem und künstlerischem Gebiet zu fördern. So auch die 1983 in Solingen geborene Autorin Özlem Özgül Dündar mit türkischen Wurzeln. In Wuppertal hat sie Literatur und Philosophie studiert. Seit Mai lebt sie für drei Monate in Eisenbach. Mit diesem Nachmittag löste sie ihr Versprechen ein, in einem anspruchsvollen Umfang "mit dem Ort in Austausch über ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ