Kunsthandwerk

Drei Töpferinnen aus Kandern zeigen, wie kreativ sie im Lockdown waren

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 15. März 2021 um 05:59 Uhr

Kandern

BZ-Plus In den ruhigen Corona-Monaten sind in den Kanderner Töpferwerkstätten viele neue Objekte entstanden. Corinna Smyth, Beatrix Sturm-Kerstan und Sabine Kluge luden in ihre Ateliers ein.

Nach langem Kultur-Stillstand hat es am Wochenende Gelegenheit gegeben, sich beim Tag der offenen Töpfereien in drei Ateliers und Werkstätten in Kandern umzuschauen. "Es ist ein Zeichen nach außen, dass es uns noch gibt", sagte Corinna Smyth, die sich zum dritten Mal beteiligte. Der Besuch am Samstag blieb, auch wegen des schlechten Wetters, verhalten. Für Sonntag erhofften sich die Keramikerinnen mehr Resonanz.
Beatrix Sturm-Kerstan
Bei Beatrix Sturm-Kerstan kamen am Samstag immer wieder interessierte Leute und Sammler. "Ich habe viel Platz und viel Luft", sagte die Keramikerin. Normalerweise ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung