Rennradtouren

Durch das Elztal auf den Rohrhardsberg und zu sieben geheimnisvollen Felsen

Patrick Kunkel

Von Patrick Kunkel

Fr, 05. Juni 2009 um 14:26 Uhr

Freiburg

Kandel, Schauinsland, Belchen und Blauen – für Südbadens Rennradler gehören diese Gipfel zum Standardprogramm. Der Rohrhardsberg hingegen, mit 1155 Metern immerhin einer der höchsten Berge des Mittleren Schwarzwalds, ist vielen Radsportlern unbekannt.

Dabei hat der Berg mehr Aufmerksamkeit verdient: Mit seiner abgeschiedenen und ruhigen Lage und seiner wilden Landschaft gilt er schon lange als Geheimtipp. Große Bereiche stehen unter Naturschutz. Dass der Berg für Rennradfahrer ein eher unerschlossenes Gebiet ist, wundert kaum, obwohl er sportlich eine echte Herausforderung ist: Denn von Simonswald und Elzach ist der Rohrhardsberg nur über steile ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung