Unfallstatistik

E-Bikes bleiben auf Freiburgs Straßen ein Risikofaktor

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 19. Februar 2021 um 10:30 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Zahl der Verkehrsunfälle geht in Freiburg deutlich zurück, aber die Pedelec-Unfälle nehmen zu. Die Polizei will "konzeptionell" dagegen vorgehen.

Weniger Unfälle als 2019, weniger Verletzte, weniger Verkehrstote. Das Polizeipräsidium hat die Unfallbilanz fürs vergangene Jahr präsentiert – die für Freiburg auf den ersten Blick positiv aussieht. Aber: Mit 422,6 Unfällen pro 100 000 Einwohnern hat Freiburg den höchsten Wert in Baden-Württemberg. Und weiter Sorgen macht ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung