Account/Login

Ein Abschied ohne Pech und Pannen

  • Mo, 16. Juli 2018
    Rust

     

Werkreal- und Hauptschüler aus Rust und Kappel-Grafenhausen sagten mit einer fulminanten Feier Schule und Lehrern adieu.

Preisträger mit Klassenlehrerinnen und...Karl-Heinz Debacher und Julia Kubasta.  | Foto: Decoux-Kone
Preisträger mit Klassenlehrerinnen und Rektor: Vordere Reihe (von links): Jaqueline Hoffmann, Jenny Huber, Timea Schoch, Klassenlehrerin) Stefanie Dick. Mittlere Reihe (von links): Nicklas Ballin, Marvin Lang, Patrik Denkó. Hintere Reihe (von links): Susanne Wacker, Karl-Heinz Debacher und Julia Kubasta. Foto: Decoux-Kone

RUST. Freitag, der 13. – für die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Rust/Kappel-Grafenhausen wurde es ein pannenfreier Tag. Sie feierten vielmehr ohne irgendwelche Pleiten ihre bestandenen Abschlüsse. Zum Motto des Abends wählten die Schüler dann doch "Pleiten, Pech und Pannen" – der Abend wurde in der Rheingießenhalle zu einem vergnüglichen, heiteren und besinnlichen Abschied von der Schule.

Noch ist der Abschluss an der Gemeinschaftsschule der einer Werkrealschule gleichzusetzen. Die Gemeinschaftsschule befindet sich seit zwei Jahren im Aufbau. 15 junge Frauen und Männer haben den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar