Advent

Ein berühmtes Kirchenlied ist der Mittelpunkt der Dossenbacher Abendandacht

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

So, 12. Dezember 2021 um 15:57 Uhr

Rheinfelden

Das Adventslied "Wie soll ich dich empfangen" von Paul Gerhardt stand im Mittelpunkt der Abendandacht in der Pelagiuskirche in Dossenbach. Dazu gab es Gedanken und Musik.

Ein Adventslied stand im Mittelpunkt einer musikalischen Andacht in der Pelagiuskirche in Dossenbach. Am Vorabend des dritten Advents gestaltete Pfarrer Clemens Ickelheimer den Gottesdienst mit Gedanken über das Lied "Wie soll ich dich empfangen" von Paul Gerhardt. Der junge Organist Johannes Fankhauser improvisierte an der historischen Merklin-Orgel über die Strophen dieses berühmten Kirchenliedes.
"Wir sind mitten im Advent und immer noch mitten in der Pandemie", begrüßte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung