Senioren

Ein Bowling-Trio aus Weil startet bei Deutscher Meisterschaft

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 01. Juni 2019 um 08:54 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Hardy Bruhn, Michael Baur und Robert Lippert – so heißen die drei Hoffnungsträger des Bowlingvereins Weil. Sie nehmen am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren teil.

Für den 2013 gegründeten 1. Bowling Verein Weil am Rhein ist es der bislang größte Erfolg in der Vereinsgeschichte. Seit Freitag nehmen drei Spieler des Vereins an der Deutschen Meisterschaft der Senioren in Hamburg teil. Dass sie dort keine Meisterehren erringen, war schon vor der Anreise absehbar. Doch Michael Baur, Hardy Bruhn und Robert Lippert nehmen’s olympisch: "Dabei sein ist alles."

Im Vereinslokal trafen sie sich zur Vorbereitung
Was freilich nicht heißen soll, dass die drei Weiler nicht mit dem nötigen Ernst und Ehrgeiz zur Sache gehen. In den vergangenen Wochen traf man sich regelmäßig im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ