Das war mein Jahr

Ein Freiburger wurde zum Schnelltest-Händler für den guten Zweck

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mo, 10. Januar 2022 um 12:00 Uhr

Haslach

BZ-Plus Über seine Kontakte als Leiter eines ambulanten Pflegedienstes in Freiburg hat Jörn Schinzler Corona-Schnelltests in großen Mengen besorgt – und den Erlös von 150.000 Euro gespendet.

Im Frühling wurde Jörn Schinzler (49) für viele ein Held: Er hat unzählige Corona-Schnelltests organisiert, als die noch schwer zu kriegen waren und dringend gebraucht wurden. Und dann hat er die Erlöse gespendet: 100.000 Euro unterstützen das geplante Wohnprojekt für junge Erwachsene mit schweren und Mehrfachbehinderungen vom Janusz-Korczak-Haus, 50.000 Euro gingen an ein Zirkusprojekt für geflüchtete Menschen auf Lesbos. Zu beidem hat Jörn Schinzler auch persönliche Bezüge.
Eigentlich hätte Jörn Schinzler 2021 auch ohne ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung