Wiedersehen!

Ein Tal mit wechselnden Namen

Hans Sigmund

Von Hans Sigmund

So, 24. Juli 2011 um 15:25 Uhr

Freiburg

Herdern, am Fuße des Rosskopfes gelegen, wird in den Hanglagen von mehreren Tälern durchzogen. Das südlichste, am Rande zum Schlossberg hin und vom Hirzberg herunter führend, ist das "Immental".

HERDERN. Wie kein anderes Tal hat das bereits 1234 als "Winmarsthal" erwähnte Gebiet seinen Namen verändert.
Die im Laufe der Jahrhunderte genannten Bezeichnungen Wimarstahl, Wimerstal, Imerstal, immerstal machen deutlich, dass diese Gegend keineswegs etwas mit Bienen (Immen) zu tun hat, sondern dieser Taleinschnitt ursprünglich als "Tal des Winmar" bekannt war. Der aus dem Wald herunter kommende kleine Bach schafft es heute immerhin noch über kleine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung