Stundenlange Sperrung nach Kollision

Ein Toter bei Unfall auf der B 3 bei Hofweier – Aufräumarbeiten dauerten bis etwa 21:30 Uhr an

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 07. November 2018 um 16:38 Uhr

Hohberg

Bei einem Unfall auf der B3 in Höhe Hofweier am Mittwoch gegen 16 Uhr ist ein Mensch tot geborgen worden. Der Verkehr wurde mehrere Stunden durch Niederschopfheim umgeleitet.

Die Sperrung der B3 hielt bis etwa 21:30 noch wegen Aufräumarbeiten und der Bergung eines verunglückten Lkws an.

Der Hintergrund: Gegen 15.20 Uhr hat sich auf der B3 in Höhe Hofweier ein Unfall ereignet, bei dem ein Toter geborgen wurde. Ein 80-jähriger Fahrer eines Porsche Macan ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ