Klimaschutz

Ein Wettbewerb wirbt im Landkreis Lörrach für Photovoltaik

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Do, 14. Oktober 2021 um 08:33 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Aitern und Hausen sind die Sieger im Wettbewerb des Kreises zur Photovoltaik, an dem 17 Kommunen teilgenommen haben. Rheinfelden erhielt einen Sonderpreis.

Aitern ist die Gemeinde, in der in vergangenen zwei Jahren die meisten neuen Photovoltaik-Anlagen pro Einwohner erstellt wurden. Die größte installierte Gesamtleistung an Photovoltaik pro Einwohner findet sich in Hausen. Damit wurden die beiden Gemeinden Sieger des Wettbewerbs "Solar 365 – Dein Dach für gutes Klima", den der Landkreis Lörrach ausgeschrieben hatte. Ein Sonderpreis ging an die Stadt Rheinfelden für den Solarpark Herten.
Die Landkreis-Initiative "Solar 365" soll dazu dienen, der Photovoltaik (PV) Schub zu geben. Gut die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung