Offenburg

Einbruchsversuch bei Fielmann-Filiale in der Steinstraße

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Sa, 19. September 2020 um 12:31 Uhr

Offenburg

Mit einer Eisenstange hat ein 32-Jähriger versucht in der Nacht auf Samstag sich Zutritt zum Brillengeschäft zu verschaffen. Ein Zeuge hat das vereitelt.

Einbruchsversuch bei Fielmann in der Steinstraße: In der Nacht auf Samstag hat ein Anwohner der Polizei einen Einbruchsversuch in der Fielmann-Brillen-Filiale in der Steinstraße gemeldet. Ein Mann mit schwarzer Jacke und Motorradhelm versuchte gegen 2 Uhr nachts die Glastür und zwei Fensterscheiben des Geschäfts mit einer Eisenstange einzuschlagen. Wie die Polizei auf Anfrage erklärt, ergriff der Mann nach der Zeugenmeldung die Flucht in Richtung Karstadt. Die sofort eingeleitete Fahndung der Beamten führte zu einem tatverdächtigen deutschen Staatsbürger, auf den die Beschreibung passt. Die Ermittlungen gegen den 32-Jährigen laufen. Noch in der Nacht wurden die Schaufensterscheiben von Fielmann durch einen Notdienst gesichert. Die Verkaufsräume können aktuell durch den Nebeneingang betreten werden.