Eine Insel im Ausnahmezustand

Otto Schnekenburger

Von Otto Schnekenburger

So, 08. März 2020

Südwest

In der Region mehren sich die Stimmen, minderjährige Flüchtlinge aus Menschlichkeit von Lesbos nach Deutschland zu holen.

Seit Monaten ist die Lage der Flüchtlinge auf griechischen Inseln hochdramatisch, in dieser Woche häuften sich schlechte Nachrichten, Helfer zogen etwa ab, weil sie von Einheimischen bedroht wurden. Auch aus Südbaden kommen Hilfsangebote. Zugleich sehen viele eine Besserung nur mit einem neuen EU-Türkei-Abkommen.

"Es gibt dort eine akut lebensbedrohliche Situation, insbesondere Kinder und Minderjährige sind seit langem physisch unterversorgt, das betrifft Nahrung und Medizin", wählt Veit Cornelis, Sprecher und Mitbegründer der Freiburger Gruppe Global Initiative on Health, Migration Global Initiative Development bewusst drastische Worte. Er spricht von der Insel Lesbos und dem Lager Moria, in dem sich derzeit 22 000 Flüchtlinge, darunter 5 300 unbegleitete Minderjährige, aufhalten, das aber nur auf 2 500 Flüchtlinge angelegt ist. Die Ärzte bekämen keine Unterstützung, zuletzt mussten die Helfer das Lager verlassen, weil sie von Einheimischen angegriffen wurden.
"Die Situation auf Lesbos ist seit Monaten extrem schwierig", berichtet Gernot Krauß, Länderreferent ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung