Stechls Standgericht

Eine Paella ohne Meeresfrüchte – dafür mit Huhn und frischem Grün

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

Fr, 03. Mai 2019 um 18:05 Uhr

Stechls Standgericht

BZ-Plus Hähnchen statt Fisch und Meeresfrüchten, dazu frühlingsfrisches Grün statt Tomaten und Paprika: Diese Paella unterscheidet sich nicht unwesentlich vom Original. Der Safran darf aber nicht fehlen.

Alles, was nach Fisch oder Meeresfrüchten schmeckt, habe ich bei dieser Paella weggelassen und nur Huhn genommen (auch in Spanien sind Meeresfrüchte nur bei der Paella Valenciana zwingend, in anderen Regionen kommt auch Schweinefleisch mit dazu). Mich erinnert die Kombi von Fisch und Huhn allzu sehr an meine Jugend, als Hähnchen wegen der damals weit verbreiteten Fütterung des Geflügels mit Fischmehl oft diesen speziellen Geschmack hatten, der einem dieses Geflügel ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ